Kultur & Events

Kulturanlässe sind oft mit wenig Spektakulärem gespickt. Deshalb ist es oft schwierig, ohne entsprechendes Drehbuch im richtigen Moment am richtigen Ort zu sein und die passende Linse bereit zu halten. Oft ist das Licht zwar sehr effektiv, aber oft eben auch sehr minimalistisch.

Sandro Blank dirigiert das Jugend Blasorchester Luzern

Konzert oder Theatersituation: Blitz und Geräusche nicht erwünscht. Meist lohnt sich der Besuch in der Hauptprobe. Eine Voranmeldung bei den Protagonisten hilft, damit diese nicht vor Schreck erstarren.

Giancarlo della Chiesa im Element

Wenn möglich arbeite ich mit Mischlicht. So werden die dunklen Stellen aufgehellt, ohne die Stimmung  mit dem Blitz zu erschiessen. Mein Tip Location vorher schon mal besuchen und Licht testen. Das erspart viel Ausschuss in den ersten 15 Minuten.

Stefanie Berger

Stéphanie Berger als Comedian

Für Rockkonzerte bin ich heute wohl eher zu alt…. Aber die guten Bands sind ja auch älter geworden. Das sind Aufnahmen aus den 80er Jahren, als noch Filme gewechselt werden mussten.

Und in Luzern gehört das natürlich auch dazu: die Luzerner Fasnacht!

Oscar – behind the scene

Giorgio Moroder präsentiert seinen Oscar für die Filmmusik «midnignt express» 1978

Giorgio Moroder mit Oscar

Giorgio Moroder mit Oscar

Achtung: Ich wünsche allen Hochzeitspaaren einen tollen Festtag. Für Hochzeiten bin ich aber NICHT buchbar.